Zeitqualität November Teil 2

Botschaft

Mögen die folgenden Zeilen dein Herz berühren, denn es geht um etwas sehr essentielles, nämlich um dein inneres Kind. In unseren geliebten, inneren Kindern liegt unsere seelische und körperliche Gesundheit verborgen.

Erfahre in der Botschaft mehr über die Wichtigkeit und Bedeutung dieses Themas für den jetzigen Monat. Am Ende des Textes gebe ich dir kleine Übungen und Aufgaben für die Integration deines inneren Kindes mit – denn im November ist das JA zu der Eigenverantwortung, gut für uns zu sorgen, von großer Wichtigkeit.

🌹Die kosmischen Energien unterstützen im Monat November ganz besonders die Wiederbegegnung und Versöhnung mit unseren innewohnenden, inneren Kindern.
Denn der Samen für unsere seelische und körperliche Gesundheit liegt in den kleinen, zarten, mutigen und weisen Wesen, die wir einst waren, verborgen.

🌹Um die unzähligen Übergänge und Schwellenmomente im November vertrauensvoll zu durchschreiten und das Neue offen zu empfangen, braucht es unsere geliebten, gehörten, gehaltenen, inneren Kinder an unserer Seite.
Nun, über lange Zeit haben wir sie stiefmütterlich behandelt.

🌹Unser aller Ur-Bedürfnis ist es jedoch geliebt, berührt, verstanden und gehalten zu sein. Unseren Eltern war dies in diesem Ausmaß, wie wir es gebraucht hätten, oft nicht möglich. Schnell haben wir uns angepasst, haben vergessen, haben Strategien entwickelt, um uns zu schützen, geliebt zu werden oder gar unseren Platz zu verteidigen. Wir haben begonnen, uns Masken zuzulegen, um die in der Kindheit entstandenen Wunden zu verstecken, um unsere Liebe gut zu beschützen.
Oft waren wir emotional so überfordert, dass wir uns von Anteilen unseres Selbst verabschiedet oder getrennt haben. Aus Solidarität und weil wir es so vorgelebt bekamen, übernahmen wir schnell das Weltbild unserer Eltern. Wir zogen Schuhe und Kleider an, die niemals unsere waren, uns seit jeher schmerzten, einengten, ein schales Gefühl hinterließen und das Wachsen in die eigene Größe massiv erschwerten.

🌹Während den Sitzungen in meiner Praxis, werde ich vom inneren Heilungsplan meiner Klienten immer wieder in die Kindheit geführt. Dort treffe ich auf innere Kinder, die weinen, wütend sind, sich einsam oder machtlos fühlen. Die kleinen Lebewesen in uns wurden irgendwann einmal dort vergessen, sie wurden in ihrem Schmerz alleine gelassen. Sie fühlen sich nicht gesehen und gehört. Genau das ist der Grund, warum wir zum Beispiel in gewissen Situationen immer gleich reagieren, warum uns immer wieder die gleichen Themen triggern, warum wir uns immer wieder in den selben Beziehungsmustern wiederfinden.
Sobald im Außen eine noch nicht versorgte und offene Wunde aus unserer Kindheit angestupst wird, verfallen wir in eine Regression, das heißt wir finden uns in einer kindlichen Dynamik wieder, die es uns nicht ermöglicht, frei, ungefiltert und ermächtigt dem Leben und seinen Herausforderungen zu begegnen. Wir fühlen und handeln wie das kleine, verletzte, fünfjährige Kind.

🌹LIEBESREVOLUTION🌹

In den letzten Wochen bin ich ganz besonders oft wütenden und trotzigen, inneren Kindern begegnet. Unsere inneren Mädchen und Buben steigen nun auf die Barrikaden, sie wurden lange genug in ihren Bedürfnissen und ihrem Sein nicht ernst genommen.
🌹In unserem inneren Persönlichkeitshaus wird diesbezüglich gerade enorm viel Energie mobilisiert. Ich erinnere an dieser Stelle noch einmal ganz bewusst an die besondere Zeitqualität. Wir alle bewegen uns immer mehr zu unserer Essenz, unserem Seelenauftrag hin.

❣️Für die kommende Zeit und den Sprung ins Neue ist das Wissen um unseren Wert, das Ur-Vertrauen in uns essentiell. Dafür müssen wir unsere inneren Kinder zurückholen, sie mit auf die weitere Reise nehmen. Wir sind nun erwachsen und tragen die absolute Verantwortung für die kleinen Lebewesen in uns.
In unseren inneren Kindern liegt die Lebensfreude, der Mut und der Glaube, den wir einst verloren haben, verborgen. Sie wünschen uns nichts sehnlicher als geliebt und gesehen zu werden, mit all dem, was sie fühlen und sind. Im Gegenzug werden sie uns mit dem Zauber des Neubeginns, der kindlichen Neugierde, dem spielerischen Neuerkunden der Welt beschenken.
💫🌈💫Ich sehe ganz viel Indianer, Prinzessinnen, Robin Hoods aus ihren Verstecken hervorkriechen. Sie sind mit Bogen, Zauberstab und Feenstaub gerüstet und wünschen sich nichts mehr als dich mit ihrer Medizin zu heilen und dir eeendlich ihre kindliche, reine Freude zu offenbaren. Es ist ihr/dein Geburtsrecht in Leichtigkeit und Liebe zu sein.
Unsere inneren Kinder sind in diesen Tagen unsere größte Medizin. Sie wollen unsere Hand nehmen, mit uns gemeinsam über die Schwelle gehen. So viel alte Traurigkeit möchte sich in diesen Tagen erlösen.❣️

🌹Die geistige Welt zeigt mir dazu das Bild von tausenden funkelnden, bunten Kristallen. Jeder ist einzigartig und leuchtet in seiner Farbe. Es war unser ursprünglicher Auftrag der Welt, unser schönstes Licht zu schenken, denn nur darum sind wie hier. In unseren inneren Kindern liegt all diese vergessene Schönheit verborgen, sie tragen das funkelnde Licht in ihrer Seele.

🌹Ich lade dich ein, dich in diesen Tagen immer wieder für die Liebe zu entscheiden. Egal wo du gerade stehst, vor welcher Herausforderung oder Frage du gerade stehst. Sag JA zu den Wegen der Liebe. Die Liebe findet immer ihre Wege. Die Liebe findet dich!
🌹In diesen Tagen möchten all die energetischen Bänder durchtrennt werden, die uns an alte Muster und an kindlichen Schmerz binden. Dies kann jedoch nur passieren, wenn wir unsere inneren Kinder dort abholen, wo sie gerade sind. Du bist nun die Mutter, der Vater für dein inneres Kind. Die geistige Welt legt es in deine Hände.

🌹UNTERSÜTZUNG AUS DER GEISTIGEN WELT🌹

🌹Die Heilung und Verbindung zu unseren inneren Kindern wird von der geistigen Welt ganz besonders beschützt und getragen. Sie lieben es, uns frei und verspielt zu sehen. Die Spirits unterstützen und segnen unsere Herzheilung mit ganz viel Liebe.
💎Mutter Maria, steht für die Gottes Mutter, das göttlich mütterliche, in jedem von uns. Sie liebt all ihre Kinder bedingungslos, grenzt keines aus oder bevorzugt es.
💎Erzengel Raphael ist der sanfte, liebevolle Heiler. Er nimmt uns in seine weichen, beschützenden Flügel auf, umhüllt uns, salbt und versorgt unsere Wunden.
💎Erzengel Michael zeigt sich mir als Schutzpatron unserer inneren Kinder. Er bringt viel Klarheit und liebevolle Autorität mit sich. Sein Schwert steht für Verbindung und Ausrichtung, er unterstützt die liebevolle Revolution der Indianer, Prinzessinnen und Robin Hoods. Du bist eingeladen dich mit diesen unterstützenden Energien zu verbinden und sie in deinen Alltag einzuladen.

Wisse, dass deine Heilreise, der natürliche Ausdruck deines inneres Kindes ein unverzichtbarer Teil der Evolution und der neuen Erde ist. Lass dich von deinem inneren Kind an die Hand nehmen und geht gemeinsam die nächsten Schritte nach vorne.

So sei es!!!🙏🕊️

❣️❣️ÜBUNGEN & INTEGRATION FÜR DEN ALLTAG

💌Vielleicht möchtest du nach einem Kinderfoto von dir suchen. Es darf dich die nächsten 2 Wochen begleiten. Hole mit dieser Geste ganz bewusst dein inneres Kind in dein Bewusstsein und nimm es liebevoll mit auf die Reise.

💌Nimm dir Zeit, um in einer Meditation oder in einer Stille deinem inneren Kind zu begegnen. Es wird sich dir so zeigen, wie es gerade gesehen und wertgeschätzt werden möchte.
Vielleicht ist es wütend oder trotzig, vielleicht gibt es da einen alten Resignationsschmerz oder eine alte Angst. Oft,wenn wir ins Neue gehen wollen, bereit sind alte Systeme zu verlassen, gibt es eine Dynamik die uns zurückhält. Es handelt sich dabei ganz oft um unverdaute Enttäuschung aus unserer Kindheit, auch oft um einen Resignationsschmerz, den wir von unseren Eltern übernommen haben. Wir wundern uns oft, warum es uns so schwer fällt ins Neue zu gehen, dabei zieht uns eine kindliche Energie zurück…denn es ist sicherer, besser, sinnlos…
Begegne dir ehrlich und halte, sehe und höre dein inneres Kind. Spüre was dein inneres Kind jetzt braucht!!

💌Dein inneres Kind liiiebt es zu spielen. Womit kannst du deinem inneren Mädchen oder Buben Freude machen?? Schiebe für diese Übung deinen bewertenden Verstand zur Seite. Es ist so wichtig zu verstehen, dass wir nur dann gesunde Erwachsene sind, wenn wir wieder eins und ausgesöhnt mit unseren inneren Kindern sind. Verspielt zu sein ist ein so wunderbarer und wichtiger Aspekt. Es ist die Tugend und Gabe das Leben zu bestaunen, aufzustehen wenn die ersten Gehversuche gescheitert sind, dem Leben unvoreingenommen und neu zu begegnen.
Wie möchte sich dein inneres Kind ausdrücken??
Trage dir auf jeden Fall eine „affige Stunden“ pro Woche in deinem Kalender ein. Tanze, singe, male, mache lustige Sachen. Diese Zeit gehört dir und deinem inneren Kind. Es ist deine Heilzeit!

💌Da mit unserem inneren Kind ja ganz oft Wertschätzungsthemen verbunden sind, notiere jeden Tag 3 Dinge, für die du dich anerkennst. Die geistige Welt legt die Krone in deine Hände, es liegt an dir sie aufzusetzen oder sie unter den Scheffel zu kehren.