Zeitqualität August

Botschaft

Die himmlischen Fenster haben sich erneut geöffnet.
Ich bin von der Qualität dieses Monats außerordentlich und von ganzem Herzen berührt. Mögen dir diese Zeilen das liebende Wohlwollen des Kosmos sowie das Potential dieser Wochen näher bringen.

Im August darf dein „Wollen“ in den Hintergrund treten, denn es geht schlicht und einfach um dein Sein, um deine Urform, um dein ungeschminktes, unmaskiertes „Ich“.

Die vergangenen zwei Woche haben stürmische und sehr kraftvolle Energie mit sich gebracht. Der Vollmond hat mit seiner Qualität noch einmal einiges in uns beleuchtet und aufgewirbelt. Unser Körper hat zum Teil intensiv reagiert, diverse Gefühle und Emotionen kamen an die Oberfläche.
All das macht Sinn, denn diese Dynamik war bereits die Brücke in das Potential des Monats August – denn nur was gefühlt wird, kann heilen. Die aktuellen Energien unterstützen einen tiefen Heilungsprozess in uns.

Die geistige Welt zeigt mir für diesen Monat folgendes Symbolbild: „dein Herz als Schmelztiegel, als großes, offenes Gefäß für deine bisherige Lebensreise“.
…denn du bist bereits weit gereist, hast vieles erlebt, bist in die dunkelsten Tiefen hinabgestiegen, bist berauscht in den lichtvollsten Höhen geflogen. Du hast viel gegeben, empfangen, gehofft, riskiert, wurdest verwundet, hast dich mutig wieder auf den Weg gemacht. Du bist Menschen, Seelengefährten begegnet, einige von ihnen sind an deiner Seite geblieben, andere musstest du wieder ziehen lassen.
All diese Erfahrungen haben dich geprägt, geschliffen, ent-wickelt, tief berührt.
Die Wunden (Öffnungen), die aus den diversen Lebensstationen entstanden sind, waren die Eintrittspforte zu deinem innersten Wesen, zu deiner größten Sehnsucht und Bestimmung.
Und nun stehst du hier, an der Schwelle, am Übergang zu einer neuer Reise.
Alte Masken, Schutzmechanismen und Bürden legst du ab, denn du brauchst sie nicht mehr. Dein Herz ist bereit sich zu öffnen, denn es entspricht seiner wahren Natur ein offenes, liebendes Gefäß- Liebe zu sein

💫ESSENZ 💫
Es geht in diesen Tagen um deine bedingungslose Annahme und die Heilung und Verbindung deiner Gefühle und in dir vorhandenen Gegensätze.
Denn all das was du bist, ist so wertvoll. All das bist du: Berührtheit, Öffnung, Erfahrungsschatz, Lebendigkeit, Größe, Wachstum, Entwicklung, Mut, Liebe, Vielfalt, Licht und Dunkelheit, Yin und Yang,..
Im August dürfen wir eine Schwelle übertreten. Alter Schmerz, Leid, blinde Flecken verlassen unser Gefäß, wir sind eingeladen unser Herz ganz weit für die eigene bisherige Lebensreise zu öffnen.
Durch Mitgefühl und Liebe dürfen wir eine alte Tür mit Dankbarkeit und Vertrauen schließen. Ja, ein alter Kreis schließt sich. Wir richten uns neu aus. Vielleicht fühlst du dich noch nackt, noch etwas verloren, gib dir Zeit und vertraue dem Prozess der Öffnung.

💫Welchem Aspekt deiner Selbst darfst du in diesen Tagen die Hand reichen und mit auf deine Reise nehmen?
💫Was in dir braucht ganz besonders dein Mitgefühl?
💫Was dein Vertrauen und deine Zuversicht?
💫Wie wäre es zu wissen, dass jeder noch offene innere Konflikt die Einladung ist, dich für bedingungslose (Selbst)Liebe und Mitgefühl zu öffnen?

Gib auch deinem Körper Zeit, um sich zu regenerieren.
Sowohl er als auch Mutter Erde entladen in diesen Tagen alte Energie. Auch kollektiv möchten in diesen Wochen Barrieren fallen, Masken der Wahrheit weichen. Die Welt braucht unser Fühlen, unser Mitgefühl für uns und unsere Mitmenschen. Es bedarf bewusster, erwachsen gewordener Individuen, die ihre Wunden und Narben liebevoll versorgen – und durch das Annehmen ihrer Ganzheit, dem Fühlen von Licht und Schatten, das Leben ins sich vereinen und bejahen. Menschen, die aus ihrer Ganzheit teilen, lieben, geben, empfangen, erzählen, zuhören, berühren, begleiten, ihre Berufung leben und Gaben schenken.
Unsere heilsame Innenschau im Monat August dient dem großen Ganzen.Vertraue und übe dich in der Tugend des Empfangens. Wie schon erwähnt, hat im August das Thema „Tun, Schaffen, Erreichen“ nicht oberster Priorität.
Stresse dich also nicht, wenn das ein oder andere Vorhaben vielleicht etwas länger braucht als gedacht. Es ist Heilungszeit.Alles Neue wird aus deiner inneren Heilung geboren.

Ich wünsche dir eine liebevolle Zeit.
Möge sich dir die Gnade des Mitgefühls und der Liebe offenbaren.
Mögest du dich daran erinnern, dass du einen Platz und eine Aufgabe in dieser Welt hast. Du bist geboren, um deinen Platz in dieser Welt einzunehmen, ihn mit deiner Seelenkraft zu befüllen.
Mögest du der Ur-Kraft deines Herzens vertrauen. In ihr findet Transformation und Wandel statt.
Erlaube der Liebe überall dort hinzufließen, wo etwas schmerzt, du nicht weiter weißt, etwas in dir Geborgenheit braucht.